Aktuelles Event:

STREAMING TAGE 2016 - Highres Musik geniessen

Freitag, 08.04. (13-18.00 Uhr) & Samstag 09.04. (10-16.00 Uhr)
Hier weiterlesen «

JVC Projektoren

... Heimkino in 4K (e-Shift) mit hdr und erweitertem Farbraum

JVC Heimkino-Projektoren 2016
 

Erleben Sie atemberaubende 4K Bilder, die Sie die Existenz einer Leinwand vergessen lassen und tauchen Sie ein in die fantastischen Bilderwelten der D-ILA Projektoren.


Jenseits von 2K existiert eine neue Welt der Bilddarstellung, wie sie nur mit 4K möglich ist. JVCs e-shift 4 Technologie erlaubt die Reproduktion feinster Nuancen und Details und lässt Sie so ein extrem realistisches 4K* Bild im eigenen Heimkino erleben.

Mit ihrer neuen, 265 Watt starken Hochleistungslampe erreichen die JVC D-ILA Projektoren bis zu 1.900 ANSI-Lumen*1 Helligkeit. Dieser Wert entspricht einer Steigerung um mehr als 40% gegenüber den Vorgängermodellen.

Die JVC Real Colour Imaging Technologie garantiert eine exakte Verarbeitung der Farbinformationen und sorgt so für eine hohe Farbtreue. Durch die Integration eines neuen Farbfilters konnte der Farbraum erneut erweitert werden, so daß der DLA-X9000 und der DLA-X7000 jetzt den DCI-Standard unterstützen. Damit lassen sich die Farben hochaufgelöster Video- oder Fotoaufnahmen nahezu originalgetreu wiedergeben.


1.900 Lumen Helligkeit – 40% geringere Pixelabstände 

Die Helligkeit ist mit  bis zu 1.900 Lumen angegeben und konnte sich im Gegensatz zum Vorgänger um ca. 30% steigern. Für einen Kino-Raum sind diese Werte weit mehr als ausreichend. Aber auch für eine Projektion im nur leich abgedunkelten Wohnzimmer eignen sich nun die Beamer. Für die Verbesserung der Helligkeit ist unter anderem das neuepolarisierende Metallstreifengitter der 3. Generation verantwortlich, welches auch die Pixelabstände der D-ILA Einheit um ca. 40% verringert. Die Bildwiedergabe ist sehr homogen und die Rasterstruktur ist fast nicht mehr erkennbar.

 

e-Shift 3 – Optimales 4K Upscaling

Die neuen Ultra HD Projetoren verfügen über die neue Version der e-Shift Technologie. Mit dem neuen Shifting-Verfahren soll das Hochskalieren von 2K-Material noch besser funktionieren. Zusätzlich trägt die “Multiple Pixel Control”-Prozessoreinheit mit 8-Band-Korrekturfilter zur Verbesserung der Bildqualität bei. 

 

Clear Motion Drive 3 (CMD)

Die neue Clear Motion Drive 3 Funktion sorgt mit einem neuen LSI Algorithmus dafür, dass bei bewegten Bildern im 2K/2D und 2K/3D Modus keine Artefakte, Schlieren oder Ghosting-Effekte auftreten. Bei Sportübertragungen sowie actionreichen Filmen sind diese Bildfehler doch ein rechter Stimmungskiller.

 

Adobe RGB Farbraummodus & THX / ISF Kalibrierung

Die Top-Modelle DLA-X9000R und DLA-X7000R sind mit einem Adobe RGB-Farbraummodus und THX/ISF Kalibrierung ausgestattet. Mit diesen Tools sind dem Video-Profi alle Möglichkeiten gegeben das beste Bild aus dem Beamer zu holen. Was wäre ein High-End Beamer ohne entsprechende Smartphone-App? Diese gibt es natürlich kostenlos und ermöglicht die Steuerung des Beamers.

 

Die Spitzenmodelle DLA-X900R und DLA-X700R werden nur im edlen schwarz ausgeliefert. Das Einsteiger-Modell gibt es in schwarz und weiß.

 

4K Kinofeeling ab 4.499 Euro

Das Einsteigermodell ist bereits ab 4.499,- Euro erhältlich. Das mittlere Modell DLA-X7000R schlägt mit 6.499 Euro zu Buche und das Premium-Modell DLA-X9000R kostet 8.499 Euro.

 

Ausstattungsmerkmale der Projektoren

 


D-ILA-Projektor mit 3D-Darstellung

JVC DLA-X9000RBE

Der neue JVC High-End Heimkino Projektor DLA-X9000 erreicht eine überragende Lichtleistung von 1.900 ANSI-Lumen mit denen sich Projektionen mit brillianten Bildern realisieren lassen. Die Kombination aus den Original JVC D-ILA Chips und einer weiterentwickelten Light Engine führt zu einem extrem hohen dynamischen Kontrast von 1.500.000:1 und einem nativen Kontrastverhältnis von 150.000:1. Darüber hinaus eignet sich der Projektor bereits für die zukünftigen HDR-Inhalte mit erweitertem Kontrastumfang, um so visuelle Effekte mit beeindruckender Realitätsnähe darzustellen.


 

Merkmale

  • Super-hochauflösende 4K-Projektion (3.840 x 2.160 Pixel) - erzielt durch eine leistungsfähige Light-Engine mit E-Shift 3-Technologie basierend auf einem Bildprozessor/-analyser mit Multiple Pixel Control (MPC)
  • Helligkeit von 1.900 Lumen
  • Mehrere Funktionen für die optimale 3D-Bildeinstellung: 2D/3D-Videokonverter, Crosstalk-Minimierung, Disparity-Kompensation und 3D-Effekt-Abgleich
  • Kabellose Übertragung bei der 3D-Projektion: RF (Funk)-Übertragungssystem bestehend aus der akkubetriebenen 3D-Brille PK-AG3 für bis zu 100 Stunden Betriebszeit (Dauerbetrieb) und dem 3D-Synchro-Sender PK-EM2
  • Real Colour Imaging-Technologie - erlaubt die Kombination der Bild-Modi mit den zugehörigen Farbprofilen und bietet 23 verschiedene Varianten zur Optimierung der Bildqualität
  • Farbtemperatureinstellung einer Xenon-Lampe
  • 7-Achsen-Farbmanagement-System
  • Clear Motion Drive 3 - bringt bei 4K-Bildern und bei 3D-Filmen die gewünschte Schärfe in rasante Sport- & Action-Szenen
  • Pixel Adjust-Funktion - beseitigt eventuelle Farbabweichungen an Kanten und Objekträndern in feinen 1/16tel-Pixel-Schritten; für individuelle Anpassungen kann das projizierte Bild in 121 Bereiche unterteilt werden. Die Speicherung zweier nutzerspezifischen Einstellungen ist möglich.
  • Raumabhängiges Projektor-Setup, das die Bildqualität automatisch an die lokalen Gegebenheiten im Heimkino anpasst
  • Intelligente Blendeneinstellung
  • Lens Memory-Funktion (Speicher für 10 Optik-Konfigurationen)
  • Digital Keystone-Korrektur im 2D-Modus (vertikale Richtung)
  • THX 3D-Zertifikat und ISF C3-Modus
  • Komfortable Fernbedienung des Projektors mit einem Smartphone oder Tablet-Computer
  • Drei neue, 1,8 cm (0,7 Zoll) Full HD D-ILA-Chips der 6ten Generation
  • Für 4K-Eingangssignale geeignet (kompatibel zu 50p/60p mit 4:2:0 Farbabtastung)
  • Auflösung: 3.840 x 2.160 (2D-Wiedergabe); 1.920 x 1.080 (3D-Wiedergabe)
  • NSH 230 W
  • Anschlüsse: 2x HDMI (3D, Deep Colour, CEC kompatibel), 1x RS-232C, 1x LAN, 1x Trigger, 1x 3D 
     



D-ILA-Projektor mit 3D-Darstellung

JVC DLA-X7000RBE

Der neue D-ILA Projektor DLA-X7000 setzt Maßstäbe mit seiner Helligkeit von 1.800 ANSI-Lumen, einem dynamischen Kontrast von 1.200.000:1 (natives Kontrastverhältnis von 120.000:1) und der Kompatibilität zu HDR-Videos und Bildern. Durch die JVC Real Colour Imaging Technologie wird eine exakte Verarbeitung der Farbinformationen garantiert und sorgt so für eine hohe Farbtreue. Durch den erweiterten Farbraum liefert der Projektor somit Bilder in bestechend natürlicher Farbwiedergabe und unterstützt jetzt auch den DCI*-Standard. *Digital Cinema Initiatives


Merkmale

  • Super-hochauflösende 4K-Projektion (3.840 x 2.160 Pixel) - erzielt durch eine leistungsfähige Light-Engine mit E-Shift 3-Technologie basierend auf einem Bildprozessor/-analyser mit Multiple Pixel Control (MPC)
  • Dynamisches Kontrastverhältnis von 1.200.000:1 (max.) und natives Kontrastverhältnis von 120.000:1 - erreichbar durch die Original JVC D-ILA-Chips und eine optimierte Light-Engine mit neuem Wire-Grid-Lichtpolarisator
  • Helligkeit von 1.800 Lumen
  • Mehrere Funktionen für die optimale 3D-Bildeinstellung: 2D/3D-Videokonverter, Crosstalk-Minimierung, Disparity-Kompensation und 3D-Effekt-Abgleich
  • Kabellose Übertragung bei der 3D-Projektion: RF (Funk)-Übertragungssystem bestehend aus der akkubetriebenen 3D-Brille PK-AG3 für bis zu 100 Stunden Betriebszeit (Dauerbetrieb) und dem 3D-Synchro-Sender PK-EM2
  • Real Colour Imaging-Technologie - erlaubt die Kombination der Bild-Modi mit den zugehörigen Farbprofilen und bietet 23 verschiedene Varianten zur Optimierung der Bildqualität
  • Farbtemperatureinstellung einer Xenon-Lampe
  • 7-Achsen-Farbmanagement-System
  • Clear Motion Drive 3 - bringt bei 4K-Bildern und bei 3D-Filmen die gewünschte Schärfe in rasante Sport- & Action-Szenen
  • Pixel Adjust-Funktion - beseitigt eventuelle Farbabweichungen an Kanten und Objekträndern in feinen 1/16tel-Pixel-Schritten; für individuelle Anpassungen kann das projizierte Bild in 121 Bereiche unterteilt werden. Die Speicherung zweier nutzerspezifischen Einstellungen ist möglich.
  • Raumabhängiges Projektor-Setup, das die Bildqualität automatisch an die lokalen Gegebenheiten im Heimkino anpasst
  • Intelligente Blendeneinstellung
  • Lens Memory-Funktion (Speicher für 10 Optik-Konfigurationen)
  • Digital Keystone-Korrektur im 2D-Modus (vertikale Richtung)
  • THX 3D-Zertifikat und ISF C3-Modus
  • Komfortable Fernbedienung des Projektors mit einem Smartphone oder Tablet-Computer
  • Drei neue, 1,8 cm (0,7 Zoll) Full HD D-ILA-Chips der 6ten Generation
  • Für 4K-Eingangssignale geeignet (kompatibel zu 50p/60p mit 4:2:0 Farbabtastung)
  • Auflösung: 3.840 x 2.160 (2D-Wiedergabe); 1.920 x 1.080 (3D-Wiedergabe)
  • NSH 230 W
  • Anschlüsse: 2x HDMI (3D, Deep Colour, CEC kompatibel), 1x RS-232C, 1x LAN, 1x Trigger, 1x 3D
     



D-ILA-Projektor mit 3D-Darstellung

JVC DLA-X5000RBE (schwarz) und DLA-X5000RWE (weiss)

Mit dem neuen D-ILA Projektor DLA-X5000 genießen Sie eine brilliante Farbwiedergabe und unglaubliche Detailvielfalt selbst in den hellsten Lichtern und dunkelsten Schatten. Durch die Ausstattung mit einer neu entwickelten 265W-Hochleistungslampe erreicht der Projektor eine enorme Helligkeit von 1.700 ANSI-Lumen. Die Kombination aus JVC D-ILA-Chips und der weiterentwickelten Light Engine führt zu einem dynamischen Kontrast von 400.000:1 und einem nativen Kontrastverhältnis von 40.000:1.


  

Merkmale

  • Super-hochauflösende 4K-Projektion (3.840 x 2.160 Pixel) - erzielt durch eine leistungsfähige Light-Engine mit E-Shift 3-Technologie basierend auf einem Bildprozessor/-analyser mit Multiple Pixel Control (MPC)
  • Dynamisches Kontrastverhältnis von 600.000:1 (max.) und natives Kontrastverhältnis von 60.000:1 - erreichbar durch die Original JVC D-ILA-Chips und eine Light-Engine mit neuem Wire Grid-Lichtpolarisator
  • Helligkeit von 1.700 Lumen
  • Mehrere Funktionen für die optimale 3D-Bildeinstellung: 2D/3D-Videokonverter, Crosstalk-Minimierung, Disparity-Kompensation und 3D-Effekt-Abgleich
  • Kabellose Übertragung bei der 3D-Projektion: RF (Funk)-Übertragungssystem bestehend aus der akkubetriebenen 3D-Brille PK-AG3 für bis zu 100 Stunden Betriebszeit (Dauerbetrieb) und dem 3D-Synchro-Sender PK-EM2
  • 7-Achsen-Farbmanagement-System
  • Clear Motion Drive 3 - bringt bei 4K-Bildern und bei 3D-Filmen die gewünschte Schärfe in rasante Sport- & Action-Szenen
  • Pixel Adjust-Funktion - beseitigt eventuelle Farbabweichungen an Kanten und Objekträndern in feinen 1/16tel-Pixel-Schritten; für individuelle Anpassungen kann das projizierte Bild in 121 Bereiche unterteilt werden. Die Speicherung zweier nutzerspezifischen Einstellungen ist möglich.
  • Raumabhängiges Projektor-Setup, das die Bildqualität automatisch an die lokalen Gegebenheiten im Heimkino anpasst
  • Intelligente Blendeneinstellung
  • Lens Memory-Funktion (Speicher für 5 Optik-Konfigurationen)
  • Digital Keystone-Korrektur im 2D-Modus (vertikale Richtung)
  • Komfortable Fernbedienung des Projektors mit einem Smartphone oder Tablet-Computer
  • Drei neue, 1,8 cm (0,7 Zoll) Full HD D-ILA-Chips der 6ten Generation
  • Für 4K-Eingangssignale geeignet (kompatibel zu 50p/60p mit 4:2:0 Farbabtastung)
  • Auflösung: 3.840 x 2.160 (2D-Wiedergabe); 1.920 x 1.080 (3D-Wiedergabe)
  • NSH 230 W
  • Anschlüsse: 2x HDMI (3D, Deep Colour, CEC kompatibel), 1x RS-232C, 1x LAN, 1x Trigger, 1x 3D
     


Natürlich gehört HiFi Forum zu den JVC-Geschulten D-ILA Experten ! 
 

 



LINK:  www.jvc-europe.com





HiFi Forum Suche

Unsere Volltextsuche hilft Ihnen komfortabel beim Finden von Themen und Produkten

HiFi Forum Newsletter

Hier können Sie unseren Newsletter abonnieren und im Archiv alle vorherigen Newsletter ansehen.

HiFi Forum Kontakt

Breslauer Str. 29
91083 Baiersdorf
Telefon: 09133-606290
Mail: mail@hififorum.de

Di.-Fr. 13.00-18.00 Uhr
Sa.      10.00-15.00 Uhr
Mo.     nach Vereinbarung
Zur Anfahrtsplanung

Smarthome Deutschland
ISF