Aktuelles Event:

25 JAHRE HIFI FORUM - Teil-Räumungsverkauf wegen Umbau

August & September 2016
Hier weiterlesen «

Arcam HiFi & High-End Komponenten

... die Klangelite der bezahlbaren HiFi-Elektronik

audiophiler BluRay Player mit Streaming-Client

Seit 1976 treibt Arcam die Leidenschaft, Geräte mit der bestmöglichen Leistung zu entwickeln - für Menschen die nur das Beste für ihren Musik- oder Kinogenuss wollen. Wo möglich und wo nötig verwendet Arcam neueste technologische Entwicklungen - aber immer unter der Prämisse "so einfach wie möglich". Arcam ist sehr stolz darauf, Produkte zu fertigen, die ausgesprochen lange im Einsatz sind: 20 Jahre und mehr sind keine Ausnahme.


audiophiler AV-Verstärker mit Class G Technik

Arcam begann mit dem Bau von Klangwieder-gabe-Geräten 1972 - Wissenschafts- und Technikstudenten der Cambridge University gündeten die Firma. Sie untersuchten zahlreiche der damals erhältlichen Verstärker und fanden viel Verbesserungspotential. 


1976 konstruierte Arcam seinen allerersten Hi-Fi-Verstärker, den A60. Arcam plante 50 Einheiten aber die Nachfrage überstieg die Planung bei weitem. Der A60 wurde ein Hi-Fi-Klassiker, der weltweit mehr als 30.000 mal verkauft wurde. Viele dieser Verstärker sind immer noch im Einsatz. Die Einfachheit des ursprünglichen Designs zusammen mit der hohen Qualität der verwendeten Materialien gaben dem A60 neben der exzellenten Klangqualität auch die hohe Zuverlässigkeit.

 

Über all die Jahre blieb bei Arcam ein Grundsatz: Einfachheit und hochwertige Materialien.


 

Arcam CDS27 - High End CD/SACD-Player & Streamer
 

HiFi Forum - Arcam CD 27

Der UDP411 vereint Film- und Musikwiedergabe mit herausragender Leistung in beiden Disziplinen. Anders als die meisten Blu-ray-Player liefert der UDP411 nicht nur Musik von SACD und CD in überdurchschnittlicher Qualität, sondern wird auch der Filmsound bei 2D- oder 3D-Filmen höchsten Ansprüchen gerecht. Der UDP411 profitiert von Arcams einzigartigem und hart erarbeiteten Ingenieurswissen für eine unverfälschte Wiedergabe Ihrer Lieblingsfilme und bringt Blockbuster-Feeling zu Ihnen nach Hause.

Der UDP411 setzt auf einen einfachen, nahezu direkten Videopfad vom Datenträger zu seinen ultrapräzisen Ausgängen. Dieser Ansatz ermöglicht eine Bildausgabe ohne unerwünschte Artefakte und genau die makellose Bildqualität, die jeden Zuschauer fesselt, und durch digitale Videotaktraten in Sendequalität bei der Verarbeitung gewährleistet wird.

Um sicherzugehen, dass die Musikperformance des UDP411 denselben “Referenz”-Standards gerecht wird, kommt hier der führende TI/Burr Brown PCM1794 Digital-Analog-Konverter (DAC) zum Einsatz. Diese Einheit, in Verbindung mit einem linearen Bessel-Ausgangsfilter und hochpräzisen Reclocking- System, ergibt eine Audioqualität, vergleichbar mit dediziert audiophilen CD-Playern. Sogar die Stromversorgung des UDP411 ist auf die größtmögliche Leistung ausgelegt.

audiophiler CD- / SACD-Spieler mit Streaming Client  Diskrete unterregulierte Stromversorgungen auf dem Laufwerk, dem Audio-Board und dem DA-Wandler bieten erhebliche Vorteile bei der Leistung der einzelnen Komponenten. Jeder Bereich funktioniert auf diese Weise wirklich unabhängig und ohne Interferenzen.

Durch die UPnP- und CIFS-Kompatibilität kann der UDP411 mühelos in Netzwerke eingebunden werden und auf gespeicherte Inhalte zugreifen.

Wie bei allen Geräten der FMJ-Reihe hat Arcam auch hier alles Erdenkliche getan, um die Leistung dieses Players der nächsten Generation zu maximieren. Zum Beispiel profitiert der UDP411 entscheidend von seinem speziell gedämmten Gehäuse, das seine sensible Elektronik im Inneren von störenden Vibrationen abschirmt.

Der UDP411 wurde für nur einen Zweck entwickelt: seinen anspruchsvollen Besitzern das bestmögliche Musik- und Filmerlebnis zu liefern. Er verfügt zusätzlich über das gesamte Spektrum von IR-, IP- und RS232- Codes für eine nahtlose Integration in ein leistungsstarkes Heimkino-Setup.





Arcam A39 - ClassG Vollverstärker
 

Vollverstärker mit Class-G Verstärkertechnik

Arcam stellt seit über 3 Jahrzehnten spezielle Audioprodukte der höchsten Qualität her, und der neue A39 Verstärker ist das neueste Gerät in einer langen Reihe preisgekrönter HiFi-Geräte. Das Design der FMJ Reihe baut auf den Erfahrungswerten von Arcam als einem der angesehensten Audiounternehmen Großbritanniens auf – das Resultat: Einer der bisher leistungsfähigsten Stereoverstärker von Arcam. Er wurden konzipiert und gebaut, um Ihnen über viele Jahre Hörgenuss zu bieten.
 
Der A39 ist mit der innovativen, neuartigen und Arcam-eigenen Class G - Technik ausgestattet. Dabei liefert der AMP bis zu 120W pro Kanal; bis 20W Ausgangsleitung in reinem Class-A Modus ! Weitere Ausstattungsdetails sind das Ringkern-Netzteil, ein akustisch gedämpftes Gehäuse und äußerst geringe Verzerrungen und Rauschen des Geräts. Dadurch reproduziert der A39 Musik mit ihrer ursprünglichen Überzeugungskraft und Detailtreue. Sie haben damit die Gewissheit, Musik so zu hören, wie es der Künstler beabsichtigt hatte.
 

Vollverstärker mit Class G VerstärkertechnikTechnische Daten: Maximale Dauer-Ausgangsleistung (20Hz—20kHz bei 0,5% THD), pro Kanal, Beide Kanäle, 8Ω, 20 Hz—20kHz:120W, Ein Kanal, 4Ω bei 1kHz: 240W, Klirrfaktor, 80% Leistung, 8Ω bei 1kHz: 0,001%, Eingang Phono (MM) Tonabnehmer: Eingangsempfindlichkeit bei 1kHz: 5 mV, Frequenzgang (Ref. RIAA-Kurve):20Hz—20kHz ± 1dB, Signal-Rauschabstand (Awtd) 50W, Ref. 5mV Eingang: 105dB, Vorverstärker-Ausgang, nominaler Ausgangspegel: 900mV, Ausgangsimpedanz 240Ω, Kopfhörerausgang: Maximaler Ausgangspegel bei 600Ω: 4V, Ausgangsimpedanz: 1Ω, Lastbereich:16Ω—2kΩ, Zusatzversorgungausgang, 2,1mm DC-Anschluss:6V, 1A; Allgemein: Netzspannung:110–120V~ oder 220–240V~, Leistungsaufnahme (maximal): 1kW, Abmessungen B x T x H (einschließlich Füße): 433 x 425 x 100mm, Gewicht (netto): 11,5kg, Gewicht (mit Verpackung): 13,2kg, Mitgeliefertes Zubehör: Netzkabel, CR902 Fernbedienung, 2 x AAA-Batterien, Zusatzstromversorgungskabel

 

 
 

Arcam A49 - High End ClassG Vollverstärker

Referenz-Vollverstärker mit Class G Technik
Der Arcam A49 ist das aktuelle Spitzenmodell und stellt gleichzeitig den Höhepunkt der Vollverstärker Entwicklung der renommierten britischen HiFi-Schmiede dar. Arcam hat mehr als 40 Jahre Erfahrung im Verstärkerbau in diesem Modell kulminieren lassen, um die Musikwiedergabe zu einem packenden und so weit wie nur möglich realitätsnahen Erlebnis werden zu lassen.
Der A49 wurde entworfen, um Konkurrenzprodukte deutlich hinter sich zu lassen und die Klangqualität in seiner Klasse auf ein neues Niveau zu heben. Schon die Ausgangsleistung ist mit 200 Watt an 8 Ohm und 400 Watt (!) an 4 Ohm ein eindrucksvolles Statement für einen audiophilen Stereo-Vollverstärker. Bis 50 Watt wird die Leistung dabei im klanglich überlegenen reinen Class A Betrieb geliefert, darüber stellt die neueste Generation des effizienten Arcam Class G Designs die zusätzlichen Leistungsreserven bereit. Dabei wird die gewaltige Kraft kontrolliert und hochmusikalisch mit nur geringsten Verzerrungen an die Lautsprecherbuchsen geleitet.
referenz-Vollverstärker mit Class G Technik
 
Für den A49 hat Arcam einen enorm hohen Entwicklungs- und Fertigungsaufwand betrieben. Hochwertigste Komponenten und Schaltungsaufbau kommen hier zum Einsatz, unter anderem ein  Ringkerntrafo, ein schweres akustisch gedämpftes Chassis, Dual Mono Lautstärkeregelung, und eine symmetrische Signalführung fast im kompletten Signalweg.
Damit ist der A49 der richtige Verstärker, um die gewaltigen Fortschritte bei Zuspielern und Lautsprechern in den letzten Jahren adäquat und ungemein realitätsnah zu Gehör zu bringen. Musikliebhaber werden mit dem A49 hören und spüren können, was Künstler mit ihrer Musik zum Ausdruck bringen möchten.


Eigenschaften:

• Arcam’s bester je gebauter Vollverstärker
• bis 50 W kompletter Class A Betrieb, zusätzliche Leistungsreserven im Class G Betrieb
• Eingebaute Stromversorgung für Arcam rSerie Produkte wie irDAC und airDAC 
• CR902 Systemfernbedienung
• Phono-Eingang konfigurierbar für Line und MM-Quellen
• Großer Aluminium Lautstärkeregler 
• Stromverbrauch im Stand-by nur 0,5 W

Technische Daten
Dauerleistung, pro Kanal an 8Ω, 20Hz-20kHz, bei 0,2% Klirrfaktor: 200 W
Einzeln, 4Ω, bei 1kHz: 400 W

Eingänge - Phono (MM) 

Eingangsempfindlichkeit bei 1kHz - 5mV
Eingansimpedanz - 47kΩ +100pF
Frequenzgang (ref. RIAA curve) - 20Hz-20kHz +/- 1dB
Rauschabstand (Awtd) 50W, ref. 5mV input - 80dB
Overload margin, 5mV at 1kHz - 20dB

Eingänge - Line
Nominalempfindlichkeit - 1V (RCA), 2V (XLR)
Eingangsimpedanz - 10kΩ
Maximalsignal - 8V (RCA), 15V (XLR)
Frequenzgang 20Hz-20kHz +/- 0.05dB
Rauschabstand (Awtd) 50W, ref 1V/2V input - 105dB

Vorverstärker Ausgang
Nomineller Ausgangspegel - 1.15V (RCA), 2.3V (XLR)
Ausgangsimpedanz - 47Ω (RCA), 200Ω (XLR)

Kopfhörerausgang
Maximaler Ausgangspegel bei 600Ω - 4Vrms
Ausgangsimpedanz - 1Ω
Load range - 16Ω-2kΩ

Abmessungen und Gewicht
B X T x H (inkl. Lautsprecherklemmen und Gerätefüße) - 433 x 425 x 171mm
Gewicht (netto) - 19.7kg
Gewicht (inkl. Verpackung) - 21.4kg

 

 
 

Arcam C49 - HighEnd Vorverstärker
 

Referenz-Vorverstärker
Im Arcam C49 Vorverstärker verbindet sich das Know How und die Erfahrung aus über 40 Jahren High End Audio Komponenten Entwicklung  ...
 
Der Arcam C49 Vorverstärker tritt zusammen mit seinem Endstufen-Gegenpart P49 an, um auf viele Jahre hinaus den Klassen-Standard audiophiler Musikwiedergabe neu zu definieren. Erstmals seit langer Zeit erneuert Arcam seine Top Verstärker-Komponenten. Der selbstgesteckte Anspruch ist hoch: All das Know How und die Erfahrung aus über 40 Jahren Verstärker-Entwicklung sollen in den 49er Produkten zu neuen Klassen-Referenzen in Sachen Klangqualität kulminieren.
 
Ein vollsymmetrischer Schaltungsaufbau, Phono MM Eingang, Dual Mono Lautstärkeregelung und flexible Optionen zur Ansteuerung auch mehrerer gebrückter Endstufen sind nur einige der Grundlagen, mit denen Arcam den künftigen C49 Besitzern für viele Jahre Freude an originalgetreuer Musikwiedergabe bereiten möchte.
 

 
 

Arcam P49 - HighEnd Class G Endverstärker

Referenz Endverstärker mit Class-G TechnikDie Stereo-Endstufe P49 von Arcam stellt die Spitze der Stereo-Audio-Entwicklung von Arcam dar. 

Auf der Basis seiner langjährigen Expertise in der Konstruktion von Verstärkern, setzt Arcam bei den neuen Referenz-Endstufen auf einen von Arcam Entwickelten Class-G-Verstärker, Netzteile mit Ringkerntrafo, ein akustisch gedämpftes Gehäuse und auf parallel geschaltete Transistor-Endstufen. Ein minimaler Rauschpegel ist die logische Folge. Hierdurch ist der P49 in der Lage, Musik in all ihren Details wiederzugeben.

Der P49 ist so konstruiert , dass er seine Konkurrenten weit hinter sich lässt:  Mit einer mächtigen Ausgangleistung von 200 Watt pro Kanal (an 8 Ohm) bzw. 400 W (an 4 Ohm)  kontolliert der P49 praktische jeden auch noch so kritischen Lautsprecher. Dabei läuft die Endstufe bis 50 W im reinen Class-A Betrieb ! Verzerrungen liegen fast unterhalb der Messgrenze

So ergänzen sich im P 49 völlige Kontrolle und elegente Finesse perfekt. 
 

 
 

Link: www.arcam.de

 

Schreiben Sie uns, wenn Sie Fragen haben: mail@hififorum.de

 

... oder vereinbaren Sie Ihren Vorführtermin per Telefon: 09133 / 60629-0

 

 
  

HiFi Forum Suche

Unsere Volltextsuche hilft Ihnen komfortabel beim Finden von Themen und Produkten

HiFi Forum Newsletter

Hier können Sie unseren Newsletter abonnieren und im Archiv alle vorherigen Newsletter ansehen.

HiFi Forum Kontakt

Breslauer Str. 29
91083 Baiersdorf
Telefon: 09133-606290
Mail: mail@hififorum.de

Di.-Fr. 13.00-18.00 Uhr
Sa.      10.00-15.00 Uhr
Mo.     nach Vereinbarung
Zur Anfahrtsplanung

Smarthome Deutschland
ISF