HiFi Forum

Eine tolle Aktion von Roonlabs: Ab dem 1. Oktober 2020 gibt es den Nucleus und Nucleus+ by Roon mit einem Jahr Roon-Abo inklusive.

Direkter Einstieg ins Roon-Erlebnis ohne Hürden und mit Preisvorteil


Roon included Angebot HiFi Forum

Aktion: Ab dem 1. Oktober 2020 gibt es den Nucleus und Nucleus+ by Roon mit einem Jahr Roon-Abo inklusive.

Ab sofort erhalten alle neuen Nucleus-Kunden mit dem Erwerb ihres Nucleus oder Nucleus+ ein einjähriges Roon-Abonnement obendrauf. So können Sie direkt und ohne Hürden ins Roon-Erlebnis starten und unbeschwert die beste Art des digitalen Musikhörens und -entdeckens genießen. Ganz risikofrei ohne automatische Verlängerung.

Jedem Gerät liegt ein Code bei, mit dem Roon für 12 Monate (kundenfreundlich ohne automatische Verlängerung) freigeschaltet werden kann.

Der empfohlene Verkaufspreis für den Nucleus liegt bei 1.519,70 Euro und bei 2.591,97 Euro für den Nucleus+ (jeweils inklusive 16% Mehrwertsteuer). Sie kommen in den Genuss eines echten Rabatts von über 62 Euro und starten ohne Hürden ins Roon-Erlebnis.

Roon ist eine App und ein Musikserver-System, das Lust auf Musik macht. Markenzeichen von Roon ist eine grundsätzlich gut strukturierte Software. Dazu kommt ein gut gepflegter Musikkatalog, quasi die Basis, der auch stetig wächst. Wie ein Online-Lexikon versorgt Roon den Nutzer mit allen nur erdenklichen Informationen zur Musik. Doch damit nicht genug: Ein äußerst flexibler Equalizer steht außerdem zur Verfügung. Damit lassen sich sogar komplette klangliche Raumkorrekturen vornehmen.
Die Oberfläche der Software ist sehr intuitiv und damit einfach zu bedienen. Ansichts- und Sortierkriterien sind in einer einklappbaren Leiste an der Seite konzentriert. Die Wiedergabeoptionen und der gewählte Ausgang sind am unteren Rand des Bildschirms angeordnet.

 

Weitere Informationen zu Roon finden Sie hier.

 

Gern präsentieren wir Ihnen die Roon-fähigen Produkte im HiFi Forum Baiersdorf.
... haben Sie Fragen?

Rufen Sie uns an: 09133 / 60629-0 oder schreiben Sie uns: mail@hififorum.de