HiFi Forum

Upgrade-Service für Lyngdorf MP-50 und MP-60 - der neueste Stand der Technik für Ihre Anlage

Service im HiFi Forum: Upgrades – wir bringen Ihre Goldstücke auf den aktuellen Stand der Technik

Das HiFi Forum bietet seinen Kunden eine zusätzliche Service-Leistung: Mit einem Upgrade bekommen Sie zusätzliche Funktionen und vielfältige Erweiterungen. Aktuell für die Lyngdorf AV-Prozessoren MP-50 und MP-60: Das Upgrade auf HDMI 2.1..

Lyngdorf Audio setzt seine Strategie, bestehende Produkte mit der neuesten Technologie aufzurüsten, fort und bietet nun ein HDMI 2.1-Upgrade für das AV-Prozessor-Modell MP-50 aus dem Zeitraum 2018 bis 2020 an. Auch für die erste Generation des MP-60 ist ein Upgrade auf HDMI 2.1 möglich.
 
Das aktuelle Prozessor-Flaggschiff MP-60 erhielt bereits 2021 das HDMI 2.1-Upgrade und ist damit einer der ersten Prozessoren auf dem AV-Markt, der mit den neuesten HDMI-Funktionen ausgestattet ist. Für die beste und zuverlässigste HDMI-Leistung verwendet Lyngdorf Audio Chips von Analog Devices.
 
Die gleiche Technologie und Hardware ist nun auch für das Vorgängermodell Lyngdorf MP-50 verfügbar, so dass jeder Besitzer auf die aktuelle Video- und Audioleistung aufrüsten kann.

Mit diesem Upgrade, das am Hauptsitz des Unternehmens im dänischen Skive durchgeführt wird (einschließlich eines 24 Stunden-Testlaufs), wird der MP-50 im Wesentlichen zu einem MP-60 2.1, inklusive des gleichen HDMI-Boards, Anschlussfelds und anderer Funktionen.
Teil des Upgrades ist auch der passende DSP für die Mehrkanal-Audio-Dekodierung, der die native Dekodierung von 12 auf 16 Kanäle erhöht und den MP-50 für die neuesten Dolby Atmos- und DTS:X-Formate kompatibel macht.

 

Zu den wichtigsten Merkmalen von HDMI 2.1 gehören: 

  • 8K 50/60 Hz, 40 Gbit/s und 4K 100/120 Hz, 18 Gbit/s, wie in der HDMI 2.1-Spezifikation beschrieben
  • Erweiterter Audio-Rückkanal (eARC)
  • Unterstützung für die Modi Auto Low Latency Mode (ALLM) und Variable Refresh Rate (VRR)
  • Unterstützung für statisches und dynamisches HDR für einen erweiterten Dynamikbereich und eine breite Farbskala
  • HDCP 2.3 Schutz für Premium-Inhalte 

Das MP-50 Upgrade auf MP-60 2.1 kann von Oktober bis Dezember 2022 durchgeführt werden. Das Upgrade auf MP-50 2.1 wird € 4.999,- kosten.
 
Lyngdorf bietet auch Upgrades auf HDMI 2.1 für die erste Version des MP-60 an. Da für dieses Upgrade keine neue DSP-Platine erforderlich ist, sind die Kosten geringer und liegen bei € 2.999,-.

 

Sprechen Sie uns gern an für ein Upgrade Ihres Lyngdorf Modells.