Pro-Ject Plattenspieler

... die Preis-Leistungs-Champions unter den Plattenspielern



Pro-Ject-Produkte sind das Ergebnis einer beispielhaften Zusammenarbeit im sich einigenden Europa. Bereits seit über 50 Jahren baut die Pro-Ject Fertigungsstätte im östlich von Prag gelegenen Litovel Plattenspieler und gehört zu den qualifiziertesten feinmechanischen Betrieben des Landes. Pro-Ject Audio Systems, im 170km entfernten Wien beheimatet, hat mit ihr den idealen Partner gefunden, um die Pro-Ject-Idee in die Tat umzusetzen, die da heißt: Im ausufernden Angebot von Unterhaltungselektronik fehlen einfache, klare und funktionelle Produkte zu einem attraktiven Preis.

 

Pro-Ject 2Xperience Acryl  

ANALOG PUR IN KLANG, TECHNIK UND DESIGN
 
Project 2

Der 2Xperience wurde aus dem legendären Pro-Ject 2 entwickelt. Die Kombination aus Sandwichkonstruktion, Acrylchassis, Plattenteller aus MDF und Tellermatte aus Vinyl erwies sich als sehr ausbalanciert und resonanzarm. Zudem wurde mit dem Pro-Ject 9cc ein Top Tonarm aus Carbon eingesetzt. Der entkoppelte Motor sowie die Kegel-Füße mit Sorbothane-Einlage sind bewährte Pro-Ject Designfeatures zur Bekämpfung unerwünschter Resonanzen.



 

Pro-Ject 6PerspeX Acryl

DER ULTIMATIVE SUBCHASSIS-PLATTENSPIELER FÜR DAS 21. JAHRHUNDERT 
 
ProJect 6

Durch Hörtests war uns klar, dass Metallfedern und das Metall-Subchassis die klanglichen Möglichkeiten des Vorgängermodels Perspective einschränkten. Die Lösung war radikal: Das Subchassis des 6perspeX schwebt auf einem Magnetfeld, dass eine beinahe 100%ige Entkoppelung von der Umgebung ermöglicht. Das Subchassis wurde aus dem resonanzfreien Werkstoff ´Corean´ gefertigt. Das Ergebnis war so überragend, dass wir uns entschlossen am 6perspeX erstmals unseren superlativen HighEnd-Tonarm Pro-Ject ´9cc Evolution´ einzusetzen. Die außerordentlichen feindynamischen Fähigkeiten des 6perspeX gemeinsam mit dem Tonarm 9cc Evolution sind genauso einzigartig wie das neue Entkoppelungskonzept. 


 
 

 Link:  www.pro-ject-audio.com

 

... weitere Fragen zu den Geräten oder Ihren Anforderungen: 

Rufen Sie uns an: 09133 / 60629-0 oder schreiben Sie uns: mail@hififorum.de