Aktuelles Event:

HiFi Forum AKADEMIE: inakustik REFERENZ-KABEL LUFTTECHNOLOGIE

Samstag, 23. September 2017, 10-17 Uhr
Hier weiterlesen «

Rundum-Beschallung im Loft

... 21:9 Projektion und elegante Lautsprecher stylisch integriert


In zentraler Lage Bambergs wurde aus einem profanen Dachboden eine weitläufige Designer-Loft-Wohnung, die in einem zentralen Wohnzimmer neben dem klassischen Sofa auch noch Bar, Billardtisch und Speisetafel beherbergt. Und natürlich auch eine erstklassige Medienanlage mit Grossbild-Projektion aus dem HiFi Forum.


Als Blickfang vor dem Sofa springt dem Betrachter beim Betreten des Raums sofort die stilvoll gestaltete, mit hochwertigen Audio- und Video-Komponenten bestückte Medienwand ins Auge. In das schwarze Medienboard sind der ROTEL Mehrkanal-Vorverstärker RSP1570 und zwei Endstufen RMB-1565 perfekt integriert. Die Zuspieler sind dezent versteckt, so dass ein sehr aufgeräumter Eindruck entsteht.
Der auf einer ebenfalls schwarzen Basisplatte montierte 50-Zoll Plasma-TV wirkt riesengroß und vermittelt gleichzeitig den Eindruck eines an der Wand hängenden Kunstwerks.

 

1_Ref_Pro_Olando_Anlage.jpg

Elegante Lautsprecher

Perfekt eingerahmt wird die Medienwand von den schlanken Säulen-Frontlautsprechern des schweizer Klang-Speziaisten PIEGA. Die beiden MIEGA P5-Säulen holen sich bassige Unterstützung von zwei PIEGA Subwoofern PSub1, die in dem Wohnraum-Ecken platziert sind. Die hohe Belastbarkeit der P5 kombiniert mit den beiden Subwoofern garantiert eine mächtige Soundfülle bei hoher audiophiler Kompetenz der Lautsprecher.

Als Center-Speaker dient ebenfalls ein PIEGA Lautsprecher, der PIEGA Premium Center. Mit seinem Bändchen-Hochtöner verfügt er - analaog zu den beiden Standmodellen P5 - über die Fähigkeit vor allem Stimmen sehr fein und auch bei leisen Pegeln exact und gut wahrnehmbar wiederzugeben.

 

1_Ref_Pro_Olando_RearDecke.jpg

Decken-Radiallautsprecher

Vier stylische Design-Deckenlautsprecher vom südtiroler Spezialisten NEW-TEC in Pyramidenform machen aus der minimalistisch anmutenden Zusammenstellung ein vollwertiges 7.1-Surround-System, das auch actionreiche Kinokracher druckvoll wiedergibt. Die vier NEW-TEC ConoAlto Einbaulautsprecher strahlen radial ab, wodurch der gesamte rückwärtige Raum perfekt in Schall gehüllt wird.


 

1_Ref_Pro_Olando_RTI.jpg

RTI-Steuerung

Das gesamte System ist mit einem RTI - Steuerungssystem komplett vernetzt. So kann der Hausherr auf Knopfdruck das komplette Kino aktivieren - inclusive der in der Decke versteckten  21:9 Leinwand vom amerikanischen Spezialisten STEWART. NIcht nur Leinwand und Projektor, auch der TV, die Verstärker und alle Quellgeräte wie der BD-Player und die Playstation sind in die Steuerung eingebunden. Als Highlight können vom Sofa aus auch auch verschiedene Lichtscenen im Raum abgerufen werden.

 

1_Ref_Pro_Olando_Linse.jpg

Projektion

Das Highlight der Anlage ist die rund 3m breite 21:9 Projektion auf einer STEWART Motorleinwand mit grauem FIRE HAWKTuch. Dieses Tuch erlaubt selbst in hellen Räumen eine gute Projektionsqualität und sorgt für ausreichenden Kontrast. Der im Rückwärtigen Bereich angebrachte JVC-Projektor wurde mit einem Anamorphoten ausgestattet, was bei 21:9 Wiedergabe sowohl die Auflösung, als auch die Lichtleistung des Projektors um rund 1/3 erhöht. 



 

... weitere Fragen zum Projekt oder Ihrem eigenen Vorhaben: 

Rufen Sie uns an: 09133 / 60629-0

 
 
  

HiFi Forum Suche

Unsere Volltextsuche hilft Ihnen komfortabel beim Finden von Themen und Produkten

HiFi Forum Newsletter

Hier können Sie unseren Newsletter abonnieren und im Archiv alle vorherigen Newsletter ansehen.

HiFi Forum Kontakt

Breslauer Str. 29
91083 Baiersdorf
Telefon: 09133-606290
Mail: mail@hififorum.de

Di.-Fr. 13.00-18.00 Uhr
Sa.      10.00-15.00 Uhr
Mo.     nach Vereinbarung
Zur Anfahrtsplanung

Smarthome Deutschland
ISF