Aktuelles Event:

HiFi Forum AKADEMIE: inakustik REFERENZ-KABEL LUFTTECHNOLOGIE

Samstag, 23. September 2017, 10-17 Uhr
Hier weiterlesen «

Volles Medienprogramm in Bauhausvilla

... Heimkinoaward für Referenzinstallation

Eine Bauhausvilla erhielt vom HiFi Forum ein multimediales Komplettpaket, das seines gleichen sucht. Von der Surround-Anlage im Wohnzimmer, über das Heimkino in der Bibliothek, bis hin zum Spiegelfernseher im hauseigenen Fitness-Studio reicht das mediale Erlebnis für die Bewohner. Für dieses Projekt erhielt das HiFi Forum einmal mehr den begehrten HEIMKINO AWARD der Redaktion von HEIMKINO.
 
 

Heimkino - unsichtbar integriert in der Biliothek
 

1_Ref_Pro_Tomann_Kino.jpg
Highlight ist das 7.2 Surround-Sound-Heimkino. Beim Betreten der Bibliothek ahnt man noch nichts von der Medienpower, die in diesem Raum steckt. Doch auf Knopfdruck fährt die 21:9 formatige Stewart-Leinwand herunter, der Beamer fährt mit dem unsichtbar in die Decke integrierten Deckenlift herunter und der Film kann beginnen.
 
 
 
 
 
 
 

1_Ref_Pro_Tomann_Beamer.jpg

Der imposante Sound kommt von sieben in Decke und in der Schrank-Rückwand integrierten Einbaulautsprechern der Bowers&Wilkins CWM-Serie und zwei Subwoofern, die ebenfalls unsichtbar in die Schrankwand integriert sind. Die Elektronik ebenfalls - im unteren Bereich des seitlichen Schranks - versteckt.
 
 
 
 
 
 
 

Fittnessraum - Training mit Ton & Bild

 
1_Ref_Pro_Tomann_Fitness.jpgDie selben B&W-Lautsprecher übernehmen auch die Beschallung im hauseigenen Fitness-Raum. Den visuellen Part übernimmt hier ein Flachbildfernseher von Adnotam, der in eine deckenhohe schwarze glänzende Glasplatte eingelassen ist, die von zwei Leuchtstoffröhren hinterleuchtet wird.
 
 
 
 
 
 

Wohnen - elegant Musik hören und Fernsehen


1_Ref_Pro_Tomann_1Wohnen.jpg
Das Wohnzimmer beherbergt einen geschmackvoll in die Wohnwand integrierten Plasma-TV von Pioneer. Die Frontlautsprecher der B&W XT-Serie passen sich mit ihrem Aluminium-Korpus hervorragend an das weiße Möbelstück an. Die rückwärtigen Lautsprecher sind wieder in die Decke integriert. Die Musik wird übrigens zentral gespeichert und über ein Revox-Multiroom-System im gesamten Haus verteilt.
 
 
 
 
 
 
1_Ref_Pro_Tomann_2Wohnen.jpg
Große Wandpanels erlauben dabei nicht nur den Zugriff auf die große Musikbibliothek, sondern sind auch an ein Bus-System angeschlossen, mit dem man Zugriff auf die gesamte Haussteuerung hat. Von der Heizungssteuerung bis hin zum Abrufen von voreingestellten Lichtszenarien ist mit dem Installierten Gira Touchpanel-Interface alles auf Knopfdruck erreichbar.
Zusätzlich gelangt man so auch ins Internet und kann unkompliziert Mails abrufen oder den aktuellen Wetterbericht vor dem Verlassen des Hauses abrufen.
 
 
 
 

... weitere Fragen zum Projekt oder Ihrem eigenen Vorhaben ?

Rufen Sie uns an: 09133 / 60629-0

 
 
  

HiFi Forum Suche

Unsere Volltextsuche hilft Ihnen komfortabel beim Finden von Themen und Produkten

HiFi Forum Newsletter

Hier können Sie unseren Newsletter abonnieren und im Archiv alle vorherigen Newsletter ansehen.

HiFi Forum Kontakt

Breslauer Str. 29
91083 Baiersdorf
Telefon: 09133-606290
Mail: mail@hififorum.de

Di.-Fr. 13.00-18.00 Uhr
Sa.      10.00-15.00 Uhr
Mo.     nach Vereinbarung
Zur Anfahrtsplanung

Smarthome Deutschland
ISF