Aktuelles Event:

SMART TAGE 2019 im HiFi Forum Baiersdorf

Freitag, 11. & Samstag, 12. Januar 2019
Hier weiterlesen «

Klang Optimierung

... mehr Freude am Klang

Natürlich kann man jeden x-belieben Lautsprecher in einen Raum stellen und loslegen; nur eine Person zahlt dann drauf: Sie! Erstens müssen Sie sich mit weniger zufrieden geben als möglich wäre, zweitens zahlen Sie für etwas, das Sie nicht ausnutzen. Klangoptimierung ist ein mühsames Unterfangen. Wirklich richtig gemacht ist es ein Prozess, der sich in mehreren Stufen vollzieht ... 

 

Ihre Komponenten selbst klingen besser, wenn Sie einige Tuning-Maßnahmen ergreifen. Nach einer HiFi-Experten Daumenregel ist die reine Technik in den Geräten nur für 75 % des Klang-Eindrucks verantwortlich. 25% des Klangs können durch Tuning-Maßnahmen optimiert werden:

  • Lautsprecher-Kabel, NF-Kabel, Digital-Kabel, HDMI-Kabel 
  • Netzfilterung & Stromversorgung   
  • Lautsprecher- & Geräteentkopplung 
  • Tonmöbel

 

 

Signalübertragung und Netzkabel

20% des Klangs werden durch Kabel beeinflusst: 10% durch Signalübertragungs-Kabel und 10% durch Stromkabel. Von unseren Klangtuning-Experten erfahren Sie, wie Sie mit Premium-Kabeln von Silent-Wire, Wireworld, HMS und Kimber bei Signalübertragung und Stromversorgung die letzten Leistungsreserven aus Ihren Komponenten holen. Hier finden wir für Sie das passende Produkt, das genau zu Ihren Ansprüchen passt. 

 


Entkopplung und Dämpfung

Sämtliche Geräte in der HiFi-Kette erzeugen Schwingungen, die es zu beseitigen gilt, wenn man den optimalen Klang herausholen will. Dazu kann man die Geräte gegen die Aufstellfläche hin abschirmen und zum anderen die Gerätegehäuse direkt dämpfen. So verbessern Sie auch die letzten 5% des Klang-Eindrucks Ihrer Komponenten.
Die Stellfläche der einzelnen Komponenten kann zum Beispiel durch Geräteplattformen und Spikes abgesichert werden. Geräteplattformen absorbieren die Schwingungen. Spikes dagegen haben durch ihre Spitze eine geringe Auflagefläche und vermeiden so das Überspringen der Störschwingungen.

 


Tonmöbel

Einen weiteren positiven Einfluss auf das gesamte Klang-Geschehen haben speziell für hochwertige HiFi-Komponenten entwickelte Tonmöbel. Hier [LINK zu FiniteElemente Tonmöbeln]  erfahren Sie interessante Details über die Möglichkeiten mit Tonmöbeln aus dem HiFi Forum. 




Ihr Ansprechpartner: Steffen Hertwich

Bei Fragen rund um das Thema Klangtuning, melden Sie sich bei Steffen Hertwich; Sie erhalten eine erste Einschätzung Ihres Problems, einen Vorschlag, welche Komponenten wir Ihnen empfehlen, zu Hause zu testen und - wenn notwendig - einen Vor-Ort-Termin mit unserem Spezialisten. 

Rufen Sie uns an: 09133 / 60629-0 ... oder schreiben Sie Herrn Hertwich: steffen.hertwich@hififorum.de

 

 


HiFi Forum Suche

Unsere Volltextsuche hilft Ihnen komfortabel beim Finden von Themen und Produkten

HiFi Forum Newsletter

Hier können Sie unseren Newsletter abonnieren.

HiFi Forum Kontakt

Breslauer Str. 29
91083 Baiersdorf
Telefon: 09133-606290
Mail: mail@hififorum.de

Do.-Fr. 15.00-19.00 Uhr
Sa.      10.00-15.00 Uhr
Zur Anfahrtsplanung

Smarthome Deutschland
ISF